Pressearchiv

11.05.2012   Niedersächsischer Ministerpräsident David McAllister ruft CDU in NRW zum Kampf um jede Stimme auf
Finger weg vom Gymnasium

Rahden (WB). Dass Wahlkampf Spaß machen kann, hat David McAllister am Mittwochabend bewiesen. Mit großem Sachverstand, aber auch viel Humor begeisterte der niedersächsische Ministerpräsident die Zuhörer im Gasthaus »Am Museumshof&laqu...

13.04.2012
Röttgen will Kampeter als Minister - Mindener soll NRW-Finanzressort leiten

Düsseldorf (WB/dpa). Der Mindener CDU-Politiker Steffen Kampeter (48) soll im Falle eines Wahlsieges Finanzminister in Nordrhein-Westfalen werden. CDU-Spitzenkandidat Norbert Röttgen stellte den Finanzexperten gestern in Düsseldorf als Mitglied seines ...

04.02.2012   Ein Loblied auf die Familie
Neujahrsempfang der CDU im Mühlenkreis - Landtagsabgeordneter Karl-Josef Laumann redet vor 200 Bürgern

Hüllhorst (WB). Politische Reden werden hierzulande wohl eher selten von Bravo-Rufen, lautstarkem Beifall und Lachern begleitet. Karl-Josef Laumann, Fraktionsvorsitzender der CDU im nordrhein-westfälischen Landtag, ist dies mit seinem Vortrag beim Neujahrse...

14.01.2012
Grünkohlessen der CDU aus Espelkamp, Rahden und Stemwede: Steffen Kampeter bricht eine Lanze für Europa

Frotheim (ko). »Die Welt wartet nicht auf Deutschland und auch nicht auf Europa«, sagt Steffen Kampeter, Bundestagsabgeordneter für den Mühlenkreis Minden-Lübbecke und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen.

24.03.2011    Staatssekretär will Runden Tisch gegen Fachkräftemangel einsetzen
Kampeter fordert Kreativität

Kreis Minden-Lübbecke (WB). Bei einem Informationsgespräch zwischen dem Staatsminister Steffen Kampeter (CDU) und der Agentur für Arbeit zur Situation auf dem heimischen Arbeitsmarkt hat sich gezeigt, dass die Zahl der offenen Stellen immer höher ...

07.03.2011   INTERVIEW: Finanz-Staatssekretär Steffen Kampeter (CDU) sieht keinen Spielraum für Steuersenkungen
„Auf Schuldenbergen können Kinder nicht spielen“

Finanzexperte Steffen Kampeter kritisiert die Haushaltspolitik der NRW-Regierung als „Raubbau an kommenden Generationen“. Hannelore Kraft drücke sich vor politischen Entscheidungen. Im Bund werde anders als in NRW die Verschuldung abgebaut und trotzd...

28.02.2011   Kreisverband der Kommunalpolitischen Vereinigung wählt Vorstand - Heinen hält Referat
»Haushaltslage ist desolat«

Frotheim (ko). Annegret Robert ist einstimmig als Vorsitzende des Kreisverbandes der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Minden-Lübbecke gewählt worden.

31.01.2011   Niedersachsens Ministerpräsident zu Gast beim CDU-Neujahrsempfang bei der Firma ZF Lemförder in Dielingen
David McAllister gibt sich die Ehre

Dielingen (WB). Gelöste Stimmung, ein zuversichtlicher Blick in die Zukunft, ja, fast schon Optimismus pur: Beflügelt vom Besuch des niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister und der positiven wirtschaftlichen Entwicklung 2010 hat die...

17.01.2011   Schuldenspirale nicht aufzuhalten
CDU-Mandatsträger berieten über Gemeindefinanzen und Schulpolitik
Zur Meldung

Kreis Minden-Lübbecke. Die Themen Gemeindefinanzen und Schulpolitik standen im Mittelpunkt der Vorsitzendenkonferenz der CDU Minden-Lübbecke. Christliche-demokratische Bürgermeister und Fraktionsvorsitzende aus Städten, Gemeinden und Kreis trafen ...

01.01.2011   »Schulversuche nutzen keinem«
CDU-Landtagsabgeordneter Friedhelm Ortgies übt Kritik an der NRW-Landesregierung

Rahden/Altkreis Lübbecke (WB). Sechs Monate nach dem Regierungswechsel in Düsseldorf zieht der Rahdener CDU-Landespolitiker Friedhelm Ortgies Bilanz. Besondere Sorgen bereitet ihm auch die neue rot-grüne Schulpolitik.

31.12.2010   Große gewinnen, Kleine verlieren
CDU beklagt eine massive Umverteilung der Landesgelder vom Land in die Stadt

Bielefeld (WB). Der neue Schlüssel zur Gemeindefinanzierung 2011 begünstigt auch in Ostwestfalen die Großstädte. Das Nachsehen haben kleine Kommunen und die Kreise.

29.11.2010   CDU-Bildungsexperte Klaus Kaiser übt Kritik - »Einheitsschule hat Nachteile« - Konkurrenz unter Kommunen
»Gemeinschaftsschule birgt Risiken«

Stemwede-Wehdem (WB). Kritisch zum Thema »Gemeinschaftsschule« hat sich Klaus Kaiser, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, bei einem Vortrag in Wehdem geäußert.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben